bild7.jpg


Schiffdorf

Ortsbürgermeister Peter Bässmann (CDU)
An der Martinskirche 1 a
27619 Schiffdorf

Einwohner: 3.426  (Stand: 30.09.2018)

Geschichtliches
Seit wann das Gebiet der Ortschaft Schiffdorf bewohnt ist, kann mit Bestimmtheit nicht gesagt werden. Es steht nur fest, dass dieses Gebiet bereits seit der mittleren Steinzeit, etwa 10.000 Jahre v. Chr., den Menschen als Lebensraum diente. Die schriftlich überlieferte Geschichte von Schiffdorf beginnt mit der ersten urkundlichen Erwähnung der Gemeinde im Jahre 1139. Ob in Schiffdorf einmal Seefahrer, Fischer oder Schiffbauer angesiedelt waren, kann heute niemand mehr beantworten. Es existieren jedoch konkrete Hinweise darauf, dass es einst einen Hafen gegeben hat.

Heute
Die Ortschaft Schiffdorf ist die zweitgrößte Ortschaft der aus insgesamt neun Ortschaften bestehenden Einheitsgemeinde. Hier befindet sich auch der Sitz der Verwaltung. Die Ortschaft grenzt unmittelbar an die Seestadt Bremerhaven und bietet aufgrund der Anbindung an die Autobahn 27 Gewerbetreibenden gute Ansiedlungsvoraussetzungen. Schöne Wohngebiete und eine gute Infrastruktur sowie die Nähe zur Seestadt haben Schiffdorf ca. 3.500 Einwohner beschert. Die Kirchengemeinde Schiffdorf ist dem ev. - luth. Kirchenkreis Bremerhaven angeschlossen.

Informationen über die Vereine und Verbände, Jugendräume, Sportstätten, ärztliche Versorgung, Ortsheimatpflege und Schiedspersonen erhalten Sie auf den weiteren Seiten der Homepage.

Geschichtlich markante Persönlichkeiten, Gebäude und Straßen

1
true

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.