bild7.jpg


Seniorenbeirat

Am 03.05.2011 haben sich interessierte Bürgerinnen und Bürger zusammengefunden und in einer konstituierenden Sitzung den Seniorenbeirat für den Bereich der Gemeinde Schiffdorf ins Leben gerufen. Der Seniorenbeirat soll Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit eröffnen, ihre Interessen auf der örtlichen Ebene zu vertreten. Aufgaben des Seniorenbeirates sind es u. a., sich für die Mitwirkung der älteren Menschen am Leben in der Gemeinschaft einzusetzen und die Interessen aller Seniorinnen und Senioren gegenüber Rat und Verwaltung der Gemeinde und allen für Seniorenfragen relevanten Stellen und Einrichtungen zu vertreten.

Der Seniorenbeirat arbeitet im Rahmen der vom Rat der Gemeinde Schiffdorf erlassenen Richtlinie. Er ist darüber hinaus mit einem hinzugewählten Mitglied beratend im Ausschuss für Soziales, Kultur, Gleichstellung und Demografie vertreten.

In allen den Seniorenbeirat betreffenden Belangen wenden Sie sich bitte an die
Vorsitzende des Seniorenbeirates:

Frau Erika Diehl
Silberseestraße 58
27619 Schiffdorf
Bild Seniorenwegweiser.jpg

Die Sitzungen des Seniorenbeirates sind grundsätzlich öffentlich. Die Sitzungstermine werden über die örtliche Presse und auf der Homepage bekannt gegeben.

In fast allen Ortschaften der Gemeinde Schiffdorf bestehen eigenständige Seniorenkreise (DRK, Ev.-luth. Kirchengemeinde) mit unterschiedlichsten Angeboten. Diese Angebote können dem Seniorenratgeber für den Landkreis entnommen werden.

Im Seniorenratgeber sind umfangreiche Informationen rund um das Älterwerden zusammengestellt. Die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger haben Gelegenheit, sich über die vielseitigen Angebote zu orientieren und sie zu nutzen.
Der Ratgeber liegt im Rathaus der Gemeinde Schiffdorf kostenlos aus. Gerne können Sie ihn auch hier herunterladen.

Neben dem Seniorenratgeber erhalten Sie im Rathaus auch die Notfallmappe und können für 2 € die Notfalldose erwerben.


Keine Mitarbeiter gefunden.