Arbeitskreistreffen am 22.02.2024

Arbeitskreistreffen zur Leitbildentwicklung 


Die Ortschaft Schiffdorf befindet sich mitten in der Entwicklung eines Leitbildes zum Thema Baukultur. Gemeinsam mit interessierten Schiffdorferinnen und Schiffdorfern soll ein Leitbild erarbeitet werden, das als Grundlage für die künftige städtebauliche und verkehrliche Entwicklung der Ortschaft dienen soll. Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung im Frühjahr 2023 und einem gemeinsamen Ortsspaziergang im Herbst letzten Jahres, werden sich am 22.Februar 2024 zwei Arbeitskreise zur Leitbildentwicklung treffen und konkrete Themen diskutieren sowie Vorschläge erarbeiten. Interessierte Schiffdorferinnen und Schiffdorfer sind eingeladen sich an den Arbeitskreisen zu beteiligen, um ihre Ortschaft mitzugestalten. Ein Arbeitskreis wird sich mit den Themen Wohnen und Verkehr in der Ortschaft Schiffdorf auseinandersetzen, bezogen auf die zwei Bereiche „Schiffdorfer Alt-Ort“ sowie Neubaugebiete. Ein zweiter, kleinerer Arbeitskreis wird sich mit dem Schulzentrum und einer „Campus-Idee“ befassen. Beide Arbeitskreise treffen sich am 22.Februar 2024 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Ratssaal des Rathauses bzw. im Besprechungszimmer neben dem Ratssaal.

Zu Organisationszwecken bitten wir um eine verbindliche Anmeldung mit der Angabe an welchem der Arbeitskreise Sie sich beteiligen möchten bis zum 15.Februar 2024. Per Mail an roeschmann@schiffdorf.de oder telefonisch unter 04706 181 218.

Das Planungsbüro, das die Leitbildentwicklung begleitet, hat einen ersten Entwurf mit Zwischenergebnissen als Arbeitsgrundlage für den Arbeitskreis vorgelegt. Der Entwurf kann hier eingesehen werden:

Entwurf