Sonderöffnungstermin Kompostplatz in Sellstedt


Aufgrund der Corona-Pandemie können die Weihnachtbäume nicht wie üblich durch die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Schiffdorf im Januar 2021 eingesammelt werden. Auch das Osterfeuer wird im kommenden Jahr voraussichtlich nicht stattfinden können. Die Gemeinde Schiffdorf richtet deshalb einen Sondertermin für die kostenlose Entsorgung von ausgedienten Weihnachtsbäumen auf dem Kompostplatz in Sellstedt ein.

Der Kompostplatz wird am Samstag, 09. Januar 2021, in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr geöffnet. Es werden ausschließlich abgeschmückte Weihnachtsbäume angenommen. Sie müssen frei von Baumschmuck, Lametta und sonstigen Fremdstoffen sein. Der Baum kann auch bereits kleingeschnitten, zum Beispiel in Säcken angeliefert werden, die auf dem Kompostplatz entleert werden.

Gartenabfälle und sonstiger Grünschnitt werden nicht angenommen.

Um eine Spende zugunsten der Jugendfeuerwehren wird gebeten.

Die Abfallbeseitigungsbehörde sieht vor, dass die Tannenbäume über die Biotonne, die ab dem 01.01.2021 eingesetzt wird, entsorgt werden. Im Abfuhrkalender 2021 des Landkreises sind weitere Annahmestellen aufgeführt und Vorschläge für eine Verwertung der Weihnachtsbäume zu finden. Möglicherweise können Sie das ausgediente Stück auch selbst kompostieren, als Winterschutz für Ihre Pflanzen im Garten nutzen oder als Brennmaterial verheizen.