Festliches Adventswochenende in Schiffdorf


Nach der Eröffnungsansprache durch Bürgermeister Wirth richteten der neue Ortsbürgermeister Lagies und Pastorin Breuer Grußworte an die zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besucher des Adventsmarktes. Begleitet wurden sie durch Kinder der Kindertagesstätte Regenbogen. In Kooperation mit der Musikschule Schiffdorf haben die Kleinen im Rahmen eines Musikprojektes weihnachtliche Lieder einstudiert und mit Freude vorgetragen.

Mit Spannung wurde die Ankunft des Weihnachtsmannes erwartet. Er ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, mit seiner festlich dekorierten Kutsche vor das Rathaus zu fahren und die vielen staunenden Kinder zu beschenken.
Zahlreiche Hobbykünstlerinnen und Hobbykünstler boten im Rathaus an liebevoll dekorierten Ständen Ihre hochwertigen Handarbeiten an. Ohne vorweihnachtlichen Stress und in entspannter Atmosphäre konnten hier attraktive Weihnachtsgeschenke erstanden werden. Die musikalische Gestaltung haben Schülerinnen und Schüler der Musikschule Schiffdorf unter der Leitung von Herrn Heinlein übernommen.

Die Jugendpflege der Gemeinde Schiffdorf hat zur Freude der Besucherinnen und Besucher wieder ein reichhaltiges Kuchen- und Tortenbuffet angeboten. Das gemütliche Café lud zum Verweilen bei angeregten Gesprächen ein. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an die zahlreichen Kuchen- und Tortenspender.

Viele engagierte Helferinnen und Helfer haben in den Tagen vor der Adventsveranstaltung Tannengrün herangeschafft, eine lange Girlande gebunden und mit vielen Lichtern versehen aufgehängt. Dank ihrer tatkräftigen Mithilfe erstrahlte der Rathausvorplatz zur Veranstaltung und in der Advents- und Weihnachtszeit im festlichen Glanz.Die stimmungsvolle Beleuchtung und die weihnachtlich geschmückten Hütten bereiteten einen angenehmen Rahmen für ein geselliges Beisammensein vor dem Rathaus. Die örtlichen Vereine und die Jugendfeuerwehr sorgten mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten für das Wohl der Besucherinnen und Besucher.

Im Gemeindehaus der Kirchengemeinde hat die Ev. Jugend zusammen mit Kindern süße Kekshäuschen gebastelt. Währenddessen luden auch hier eine Kaffeetafel und verschiedene Stände mit Selbstgemachten zum Dekorieren und Essen zum Verweilen ein.
Mit stimmungsvollen Konzerten in der Martinskirche wurde die festliche Atmosphäre zum Beginn der Adventszeit abgerundet.

Eine besinnliche Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest wünscht die Gemeinde Schiffdorf.